Berge

warning: Creating default object from empty value in /var/www/vhosts/panotour.at/httpdocs/modules/taxonomy/taxonomy.pages.inc on line 33.
Feuerkogel

Der Feuerkogel, Oberösterreichs sonnenreichster Punkt, lädt mit einem fantastischen 360 Grad-Panoramablick auf Dachstein und Seenregion, gemütlichen Hütten und vielen Sportmöglichkeiten zu einem unvergesslichen Erlebnis im Herzen des Salzkammergutes!

Kasberg

Ein idyllischer Höhenwanderweg am Kasberg - Grünau im Almtal
Salzkammergut - Oberösterreich

Beginnen Sie Ihre Wanderung auf 1200m Seehöhe, beim Hochberghaus. Der gut beschilderte Weg führt Sie vorbei an romantischen Rastplätzen und unbeschreiblich schönen Aussichtspunkten an denen großformatige Panoramatafel, für Sie, die umliegende Alpenwelt erklären.

Traunsee Gigapixel

Ein Gigapixel Panorama vom Traunsee. Aufgenommen am Gmundnerberg Anfang Mai. Bei diesem Panorama ist nicht die Breite sondern die "Tiefe" entscheidend. Sie können sehr weit rein zoomen und bekommen immer mehr Details zu sehen (einfach das Mausrad drehen).

Krippenstein

Die Dachstein Wanderwelt bietet vom Koppental bis zum Hochplateau des Dachsteins unzählige genussvolle Wanderrouten sowie anspruchsvolle Berg- und Klettertouren. Von der Bergstation der Welterbe Seilbahn aus gelangen die Gäste in wenigen Minuten zum „WeltNATURerbeblick“.

Dachstein

Der Dachstein vom Krippenstein aus gesehen. Das Bild hat 1,01 Gigapixel.

Hallstatt

Spaziergang durch Hallstatt.

Traunstein Gigapixel Panorama

Herbstliches Traunsteinpanorama aus 101 hochauflösenden Bildern. Das Panorama hat 1,22 Gigapixel.

Erster Schnee am Gmundnerberg

Blick vom Gmunderberg auf den Traunsee. Es liegt der erste Schnee im Oktober.

Spitzvilla, Traunkirchen

Herbst am Steg der Spitzvilla in Traunkirchen.

Katrin Alm - Bad Ischl

Aus Tradition und schon seit Kaisers Zeiten ist die Katrin der "Herzberg" der Kur- und Kaiserstadt Bad Ischl. Die Katrin-Seilbahn erhebt zum puren Naturerlebnis, zum winterlichen Bergpanorama und zum einzigartigen Winterglück. Wer den Alltag hinter und unter sich lassen möchte, der scheut auch die Hektik und den Lärm des alpinen Skisports und sucht die ungetrübte, sonnige Entspannung jenseits der Pisten auf den Höhen der Katrin.